kasten_edited_edited_edited.jpg
Logo_stefanie.png
Mentorin Co- und Selbstregulation
Traumasensitiv nach NSTI

*Workshops für Institutionen & Gruppen
*Fachberatung für Teams und Angehörige
*Mentoring für Betroffene

Themen - Inhalte / Schwerpunkte:

Co- und Selbstregulation

• Traumasensible Begleitung
• Traumainhalte verstehen & deuten lernen bei sich und den zu Begleitenden
• Sich darin orientieren können und Lebensstrategien (aus Entwicklungstrauma) würdevoll begegnen können.

Begleitung um Stress- und Konfliktsituationen zu bewältigen.
• Die Klärung von Rollen und Beziehungsstrategien, das berufliche Handeln und Rollen reflektieren und weiterzuentwickeln.
• Ressourcen stärken - Nervensystem regulieren. Zum Beispiel die Fähigkeiten Erdung, Zentrierung, Energiemanagement & Grenzen halten zu können in Kontakt.
• Wissen vermitteln aus dem NSTI - Nervensystem - Neurosomatische Tools

Stundenansatz

CHF 200.- pro Stunde für Teams

CHF 150.- pro Stunde für Einzelpersonen

Zuzüglich Fahrspesen

 

Tarif Workshops nach Absprache

Ich biete:

*Fachberatung für Teams

*Fachberatung für Angehörige

*Mentoring & Training für Betroffene

Mentoring Autismus
 

Sichere Strukturen - Co- und Selbstregluation:

  • Entwicklung von Sicherheit- und Haltgebenden Strukturen

  • Erarbeiten und Trainieren mit Selbsthilfe - Tools, Die Sicherheit und

  • Orientierung im Lebensalltag schaffen

  • Selbstregulationsfähigkeiten entwickeln (NSTI)

  • Tagesstrukturen für und mit Menschen mit Autismus entwickeln - die ein Lebens - Gefühl von Sicherheit und Orientierung im Leben ermöglichen.

  • Sichere Begleit -Abläufe entwickeln für Menschen im Spektrum - mit sehr herausforderndem Verhalten

  • Co - und Selbst - Regulation für Begleitpersonen

Orangenblüte

Meine Begleit - und Fachkompetenzen

Logo_stefanie.png

* Dipl. Sozialpädagogin HF

* NSTI (Neuro Somatische Trauma Integration) Zert. Practitioner - bald mit Diplom

* Beratung / Coaching Ausbildung zur Begleitung von Menschen mit chronischen Erkrankungen

* 3 Jahre Erfahrung in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Sonderschulbereich

   (Herausforderndes Verhalten)

* 8 Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit mehrfacher Beeinträchtigung

* Davon 3 Jahre in einem speziellen Setting für Menschen mit herausforderndem Verhalten - die in anderen      Institutionen kein geeignetes Angebot mehr fanden und daher als "nicht platzierbar" galten

* 3 Jahre Begleitung im 1:1 Setting eines Menschen mit Autismus

* Interne Schulung im Bereich herausforderndes Verhalten

* Interne Schulung zu Autismus (Prof.Dr. Feuser)

* Erfahrung Erstellen & Anwenden von Hilfsmitteln für UK

* Ressourcenorientierte Förderplanung

* Angehörigen & Elternarbeit

* 2 Jahre Erfahrung als Selbstständige Mentorin & Coach